Gambassi Terme Spa im Herzen der Toskana

Parco Benestare_Gambassi TermeDie Stadt Gambassi ist seit jeher für die wohltuenden Eigenschaften des salzigen Wassers von Pillo bekannt, das in den Talboden des Parco Benestare fließt. Heute ist die Stadt Gambassi ein echtes Heilbad, nur einen Steinwurf von der Via Francigena entfernt.

Der Parco Benestare, nicht weit vom historischen Zentrum der Stadt entfernt, ist ein von Grün umgebenes Naturgebiet mit zahlreichen Quellen, Quellgebieten und Wasserflächen, die frei besucht werden können.

Wenn man die Pfade entlang geht, kann man den Wildbach Casciani erreichen, aus dem sich Gasemissionen entwickeln, in der Nähe der unterkühlten Quelle Bollori, die sogar 23 Grad erreicht, oder die Quellen Botro delle Docce, wo das Wasser aus einem beeindruckenden Riss im Felsen austritt.

Insbesondere das Salzwasser von Pillo wird seit Jahrhunderten in der Hydrotherapie zur Wiederherstellung des Gleichgewichts und zur Entgiftung des Verdauungssystems sowie in der Inhalationstherapie zur Heilung zahlreicher Atemwegserkrankungen verwendet: Die therapeutischen Eigenschaften dieser Wässer sind seit Anfang des 19. Jahrhunderts offiziell anerkannt. Im zwanzigsten Jahrhundert wurden sie unter Sportlern berühmt, darunter der Radsportmeister Gino Bartali.

Heute dient das Wasser der Terme di Gambassi (Gambassi Terme spa) nicht nur der Gesundheit, sondern auch zahlreichen entspannenden und ästhetischen Behandlungen, dem Wohlbefinden von Körper und Geist.

In den Thermalbädern der Via Francigena, einer im Herzen des Parco Benestare gelegenen Struktur, können Sie die tausend Eigenschaften des Thermalwassers in einem modernen Wellnesszentrum zwischen Gesundheit und Schönheit entdecken. Die Therme hat ein Abkommen mit dem Nationalen Gesundheitssystem und bietet spezielle Angebote für Pilger entlang der Via Francigena an.

Gambassi Terme ist perfekt, um sich zu jeder Jahreszeit, ob im kalten Winter oder im heißen Sommer, zu entspannen und zu regenerieren: Kommen Sie und entspannen Sie sich im Herzen der Toskana.

Und nach dem Besuch des Parco Benestare und der Entspannung in den Thermen der Via Francigena dürfen Sie sich einen Spaziergang durch das historische Zentrum von Gamabassi Terme mit seinen Palästen und mittelalterlichen Gassen nicht entgehen lassen.


Offerte

Eventi

Menü