Museo del Chiodo – Nagelmuseum

Palazzo Giannozzi

Dieses originelle Museum, das in den Räumlichkeiten des Palazzo Giannozzi zwischen der Piazza dell’Annunziata und der Porta del Sole eingerichtet wurde, präsentiert die einzigartige Sammlung von Nägeln jeden Alters und jeder Form, Werkzeuge der ländlichen Zivilisation und Holzschnitzereien, gesammelt von Giancarlo Masini, einem historischen Schreiner, Künstler und Geschichtenerzähler, in dessen Werkstatt Certaldo Alto die Figur “Beppe Chiodo” geboren wurde.

Ein Museum, das von der großen handwerklichen Tradition Valdelsas inspiriert ist, aber auch eine ungewöhnliche Geschichte der Menschheitsgeschichte anhand von Alltagsgegenständen, Anekdoten, Geschichten und Zeichnungen im Zusammenhang mit den vielen Handwerken, in denen Nägel eine grundlegende Rolle spielen.

Zum Gedenken an Masini wurde 1994 der Chiodo d’oro (Goldener Nagel) nach ihm benannt, ein Preis, der jedes Jahr an einen Künstler verliehen wird, der ein Symbol für das wichtige Ereignis in Mercantia ist.


Museo del Chiodo
Palazzo Giannozzi, Certaldo Alto
Tel. 0571.661265
Email: info.turismo@comune.certaldo.fi.it
Sito Web: www.comune.certaldo.fi.it

Offerte

Eventi

Menü